Rezept Chiles relienos de atun (*)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chiles relienos de atun (*)

Chiles relienos de atun (*)

Kategorie - Gemuese, Gefuellt, Paprika, Mexiko Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25426
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2939 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Chiles poblanos
1 El. Salz (1)
2 Tl. Essig
1  Lorbeerblatt
0.25 Tl. Getrockneter Oregano
1  Knoblauchzehe
1  Rote Zwiebel; in Streifen
0.5 Tl. Salz (2)
0.5 Tl. Pfeffer; gemahlen
75 ml Wasser
1 El. Rotweinessig
2  Kartoffeln;gegart,geschaelt und gewuerfelt
200 g Thunfisch; aus der Dose abgetropft und zerzupft
2 El. Zwiebeln; feingehackt
- - Mayonnaise
1 El. Limettensaft
1 El. Rotwein-Essig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Susanna Palazuelos und Marilyn Tausen, Mexiko eine kulinarische Reise
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Chiles relienos de atun (*):

Rezept - Chiles relienos de atun (*)
(*) Chillies mit Thunfisch-Kartoffel-Fuellung) Die Chiles roesten und enthaeuten. Die Schoten an einer Seite aufschlitzen, Samen und Scheidewaende entfernen, aber darauf achten, dass die Chiles nicht auseinanderbrechen. Anschliessend mit Wasser uebergiessen, den Salz (1) sowie den Essig hinzufuegen. Die Chiles 20 Minuten einweichen, dann abspuelen und abtropfen lassen. Oel in einer schweren Bratpfanne erhitzen. Die Chiles dazugeben und leicht anbraten. Lorbeerblatt, Oregano, Knoblauch, Zwiebelstreifen, Salz (2), Pfeffer, Wasser und Rotweinessig dazugeben. Die Zutaten ohne Dechel bei mittlerer Temperatur 8 Minuten garen. Fuer die Fuellung Kartoffeln, Thunfisch, Zwiebeln, Mayonnaise, Limettensaft und Essig in einer Schuessel vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Chiles mit dem Thunfisch-Kartoffel-Salat fuellen. Auf einer Platte anrichten und die Garfluessigkeit aus der Bratpfanne daruebergiessen. Fuer mindestens zwei Stunden in den Kuehlschrank stellen. :Fingerprint: 21090545,101318678,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 8212 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5861 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 54771 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |