Rezept Chicoreesalat mit Thunfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicoreesalat mit Thunfisch

Chicoreesalat mit Thunfisch

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2192
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8122 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Dos. Thunfisch ohne Öl (185 g Ew.)
4 El. Weißweinessig
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - Zucker
- - Muskatnuß
1/8 l Öl
1 Bd. Dill
250 g Möhren
250 g Rettich
3  Chicoree (ca. 350 g)
Zubereitung des Kochrezept Chicoreesalat mit Thunfisch:

Rezept - Chicoreesalat mit Thunfisch
1. Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen. Essig mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Muskatnuß würzen, dann das Öl unterrühren. Dill von den Stielen zupfen und hacken, einige Zweige zurückbehalten. 2. Möhren und Rettich putzen und waschen, in feine Streifen schneiden und zur Sauce geben. Chicoree putzen, längs halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. 3. Die Chicoreeblätter quer in Streifen schneiden und zusammen mit dem Thunfisch und dem Dill zum Salat geben. 30 Minuten durchziehen lassen. 4. Salat nochmals abschmecken und mit dem restlichen Dill bestreut servieren. (plus 30 Minuten zum Durchziehen) Pro Portion ca. 12 g E, 39 g F, 8 g KH = 445 kcal (1862 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Chicoreesalat mit Thunfisch Hauptspeise: Mexikanischer Chili-Auflauf Nachspeise: Gefüllte Birnenhälften

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 9323 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 7040 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 13038 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |