Rezept Chicoree Weintrauben Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicoree-Weintrauben-Salat

Chicoree-Weintrauben-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6480
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3443 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Chicoree
5 El. Walnuss-Oel
1  Apfel
3 El. Sherry-Essig
2  Apfelsinen
- - Salz
- - Zucker
- - Pfeffer
- - Kraeuter
100 g Weintrauben
2 El. saure Sahne
50 g Walnusskerne
Zubereitung des Kochrezept Chicoree-Weintrauben-Salat:

Rezept - Chicoree-Weintrauben-Salat
Chicoree halbieren, den festen, kl. Stielansatz entfernen, in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen. Apfel schaelen, vierteln, entkernen, in Scheiben schneiden. Schale und Haut von den Apfelsinen entfernen und die Filets herausschneiden. Die Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Walnusskerne hacken. Fuer die Salatsauce Walnuss-Oel mit Sherry-Essig verruehren, mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken, Kraeuter fein gehackt unterheben. Sahne hinzufuegen. Den Salat mit der Salatsauce anmachen. ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt Stichworte: ftp-Frankfurt, Salate, Chicoree

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 9994 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 61216 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 39635 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |