Rezept Chicoree Schiffchen mit Champignon Mousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicoree-Schiffchen mit Champignon-Mousse

Chicoree-Schiffchen mit Champignon-Mousse

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5874
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4869 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reife Honigmelonen !
Reife Honigmelonen sind gelbgrün bis blassgelb. Auf keinen Fall sollten sie grün sein, dann sind sie auf jeden Fall noch unreif. Sie können Sie auch schütteln. Ist die Melone reif, dann hört man innen die Samen rasseln. Außerdem duftet die reife Frucht sehr lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 gross. Chicoree
2  Tomaten
8  Oliven, grün
8  Oliven, schwarz
1  Schale kleine Champignons
1 Tl. Kapern
1 Bd. Kerbel
1 Tas. Weißbrotbrösel
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
1 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Chicoree-Schiffchen mit Champignon-Mousse:

Rezept - Chicoree-Schiffchen mit Champignon-Mousse
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Chicoreeblaetter waschen und gut abtropfen lassen. Champignons putzen. Tomaten kurz mit kochendem Wasser ueberbruehen und enthaeuten, in Streifen schneiden. Oliven halbieren und entkernen. Kerbel grob hacken, dabei ein paar Blaettchen zum Garnieren zurueckbehalten. von den Tomatenstreifen und Oliven ebenfalls einige zum Anrichten zurueckbehalten. Pilze, Tomatenstreifen, Oliven, Kapern, Kerbel und Zitronensaft fein puerieren. Dabei soviel Weisbrotbroesel zugeben, dass eine streichfaehige Farce entsteht. mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Masse mit einem Loeffel in die Chicoreeblaetter streichen. Im Backofen bei 220 Grad etwa 15 Minuten ueberbacken. Mit Tomatenstreifen, Oliven und Kerbel garniert servieren. Quelle: mein schoener Garten 11/2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 62096 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27351 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10834 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |