Rezept Chicoree mit wuerziger Hacksosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicoree mit wuerziger Hacksosse

Chicoree mit wuerziger Hacksosse

Kategorie - Diaet Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18365
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16067 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ketchup aus der Flasche !
Sie kennen es sicherlich. Erst kommt gar kein Ketchup aus der Flasche und plötzlich viel zu viel. Stecken Sie einen Strohhalm bis auf den Boden der Flasche und das Ketchup fließt ganz leicht heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
45 g Langkornreis
- - Salz
25 g TK-Erbsen
150 g Chicoree; geputzt
- - Zitronensaft
20 g Zwiebel; geschaelt
100 g Tatar
1 Tl. Oel
- - Pfeffer
- - Thymian
- - Edelsuess-Paprika
125 g stueckige Tomaten; (Packung)
Zubereitung des Kochrezept Chicoree mit wuerziger Hacksosse:

Rezept - Chicoree mit wuerziger Hacksosse
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Erbsen ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zufuegen. Chicoree waschen und laengs halbieren. In wenig kochendem Salzwasser mit etwas Zitronensaft 5 bis 6 Minuten duensten,. Zwiebel fein wuerfeln. Mit Hack im heissen Oel anbraten. Wuerzen. Tomaten zugeben und aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten koecheln. Hacksosse abschmecken. Chiccoreehaelften mit Sosse und Erbsen-Reis anrichten. :Pro Person ca. : 370 kcal :Pro Person ca. : 1550 kJoule :Eiweiss : 28 Gramm :Fett : 8 Gramm :Kohlenhydrate : 44 Gramm :Broteinheiten : 3 1/2 :Zubereitungs-Z.: 25 Minuten * Quelle: 26.02.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Diaet, Diabetes, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24431 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17335 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5671 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |