Rezept Chicoree auf Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicoree auf Champignons

Chicoree auf Champignons

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9908
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3097 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Chicoree (8 Stueck)
1  Zitrone
- - Salz
375 g frische Champignons
200 g Zwiebeln
2 El. Butter
- - schwarzer Pfeffer aus der Muehle
1/2 Tl. getrocknetes Basilikum
1 Bd. Petersilie
4  Scheiben geraeucherter Fruehstuecksspeck
Zubereitung des Kochrezept Chicoree auf Champignons:

Rezept - Chicoree auf Champignons
Chicoree putzen. Den bitteren Keil am unteren Ende mit einem spitzen Messer herausschneiden. Zitrone auspressen. Chicoree unter fliessendem Wasser waschen. In wenig Salzwasser geben. Etwas Zitronensaft zufuegen und 10 Minuten duensten. Aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. Champignons putzen, waschen und blaettrig schneiden. Mit etwas Zitronensaft betraeufeln, damit sie nicht braun werden. Zwiebeln schaelen und in feine Wuerfel schneiden. Fett erhitzen. Champignons und Zwiebelwuerfel darin goldgelb duensten. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum wuerzen. Petersilie waschen, fein hacken und unterruehren. Die Mischung in eine feuerfeste Form fuellen. Den Chicoree nebeneinander in zwei Lagen in die Form schichten. Die Speckscheiben darueberlegen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad 15 Minuten backen. Dazu schmeckt in Butter geschwenkter Reis. * Quelle: Kadula's Kochkurs ** Erfasst und gepostet von Wilhelm Eggert (2:240/5311.26) Stichworte: Gemuesegerichte, Chicoree, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12318 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 13201 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5277 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |