Rezept Chicken Pie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicken Pie

Chicken Pie

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18882
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4643 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Weizenmehl
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
3 El. Milch
1 El. Wasser
75 g Schweineschmalz
400 g Haehnchenbrustfilet
3 El. Sojaoel
150 g gek. Schinken
1 Bd. geh. Petersilie
2  hartgekochte Eier
2 klein. Tomaten
1/6 l Instantbruehe
2 El. suesse Sahne
1 El. Weinbrand
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Chicken Pie:

Rezept - Chicken Pie
Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schuessel mischen. Die Milch mit dem Wasser und dem Schmalz so lange erhitzen, bis das Schmalz geschmolzen ist. Nach und nach das Mehl einruehren und den Teig so lange kneten, bis er elastisch ist. Zugedeckt ca. 30 Minuten stehen lassen. Inzwischen das Haehnchenbrustfilet wuerfeln und in heissem Sojaoel kurz anbraten. Den Schinken wuerfeln, mit dem Haehnchenfleisch, der gehackten Petersilie, den gehackten Eiern und den gehaeuteten, gewuerfelten Tomaten vermengen. Die heisse Bruehe mit der Sahne und dem Weinbrand verruehren und zur Haehnchenfleischmasse geben. Nach Bedarf abschmecken. Den Teig in zwei Platten ausrollen. Mit der ersten Platte eine feuerfeste runde Form auslegen und den Rand hochdruecken. Die Fleischmasse einfuellen und die zweite Platte als Deckel auflegen. Die Oberflaeche mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit Eigelb bestreichen. Aus Teigresten kann der Deckel dekorativ verziert werden. Der Pie wird im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 90 Minuten gebacken und kann warm oder kalt gereicht werden. ** Gepostet von: Alfred Jaeger Stichworte: Gefluegel, Ei, Haehnchen, Fruehstueck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 148530 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8236 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12684 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |