Rezept Chicken Kurma (eine Art Curry Haehnchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicken Kurma (eine Art Curry-Haehnchen)

Chicken Kurma (eine Art Curry-Haehnchen)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11352
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7798 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: ganze Walnüsse !
Walnüsse, die man im Ganzen braucht, bekommt man durch einen Trick unbeschädigt aus der Schale. Legen sie die Nüsse 24 Stunden in lauwarmes Wasser und knacken Sie sie erst dann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Haehnchen; a ca. 3 Pfund
2  Rote Chilies; in Scheiben
2  Gruene Chilies; in Scheiben
1 gross. Zwiebel; in Scheiben
1  Knoblauchzehe; gehackt
2  Cm Ingwer; gerieben
1  Zitrone; Saft
1  Pk. Cocosnuss-Pulver
2  Tas. Wasser
1 Tl. Salz
3 El. Coriander Koerner
2 El. Pfeffer Koerner
2 El. Fenchel Koerner
60 g Cashew nuts
2 El. Cummin Koerner Alles im Moerser mahlen
- - * Fuer Die 2. Gewuerzmischung
3  Kardamome
1  Cm Zimt
3  Nelken
2  Stern Anis Alles im Moerser mahlen
Zubereitung des Kochrezept Chicken Kurma (eine Art Curry-Haehnchen):

Rezept - Chicken Kurma (eine Art Curry-Haehnchen)
Haehnchen in <2xservings> grosse Stuecke zerteilen. Oel erhitzen und Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln darin glasig duensten. Die 1. Gewuerzmischung zufuegen, dann die 2. Mischung zugeben u. fuer ca. 3 Min. braten. Salz und Haehnchen beigeben und leicht braun braten. Das Cocosnuss-Wasser (Santan) lansgam zulaufen lassen, rote und gruene Chilies zugeben und zum Kochen bringen. Staendig umruehren. Kurz vor dem Kochen die Hitze drosseln und bis zur Gare koecheln lassen. Zitronensaft zugeben und gut umruehren. Noch 1-2 Min. kochen lassen und heiss servieren. * Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52 01.08.1994 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Hell, Haehnchen, Asien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17795 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31549 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9877 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |