Rezept Chicken Fajitas (Mexiko)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chicken Fajitas (Mexiko)

Chicken Fajitas (Mexiko)

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11351
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 67012 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Haehnchenbrustfilet
1  Paprika, gruen
1  Paprika, rot
1 gross. Zwiebel
1  Avocado
1/2 El. Creme Fraiche
- - Knoblauchsalz
1/2  Kopf Endiviesalat
2  Tomaten, gewuerfelt
- - Maggi & Salz
1 Dos. Refried Beans
1  Pk. Tortillas
3 El. Picante Sauce "Hot" or "Medium"
Zubereitung des Kochrezept Chicken Fajitas (Mexiko):

Rezept - Chicken Fajitas (Mexiko)
Haehnchenfleisch auf dem Arbeitsbrett in schmale Streifen schneiden. Vorher Fett und Sehnen entfernen. Dann ueber das Brett ausbreiten und mit dem 'Fajita-Gewuerz' bestreuen. Wenn fertig, beiseite stellen. Zubereitung Der Guacemole: Die Avocado sollte weich, jedoch nicht matschig sein. Die Avocado nun schaelen, den Kern entfernen. In einer kleinen Schuessel mit einer Gabel zerdruecken. Eine 1/2 Tasse Sauercreme oder Creme Fraiche untermischen. Nun mit Knoblauchsalz nach Geschmack wuerzen. Fertig. In den Kuehlschrank stellen. Zubereitung Vom Pico De Gallo: Fuer das Pico De Gallo schneiden wir Salat, z.B. Endivie sehr fein, zusammen mit 1-2 Tomaten, fein gewuerfelt. Alles mischen und geben dann 2-3 Loeffel 'Picante Sauce' dazu. Zubereitung Vom Haehnchenbrustfilet: Pfanne mit Oel erhitzen, Haehnchenstreifen reingeben und schoen anbraten sowie in den letzten 2-3 Minuten Zwiebelringe oder rote und gruene Paprika zugeben, damit sie schoen geschmort werden. Bohnen: Die Dose puerierte Bohnen im Mikrowellenherd warm machen. Wenn fertig auf die Tortillas streichen, mit Guacemole bestreichen, mit den Haehnchenstreifen und Paprika sowie Zwiebel belegen und Pico De Gallo obendrauf! Zubereitung der Tortillas: Tortillas in die Mikrowelle legen, 4 Stueck auf den Drehteller ausbreiten. Fuer ca. 1 Minute erwaermen, den ganzen Stapel Tortillas in Alu-Folie einschlagen, damit sie schoen warm bleiben. Alles nun auf den Tisch bringen und anfangen zu essen! Viva Mexico! 30.03.1994 (Jmm) Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Huhn, Exotisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 23573 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 14010 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5440 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |