Rezept Chiacchere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chiacchere

Chiacchere

Kategorie - Fritieren, Gebaeck, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6231 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
500 g Mehl
100 g Zucker
50 g Butter
2  Eier
1 Prise Salz
4 cl Weisswein
4 cl Orangenlikoer
- - Oel o. Fett zum Fritieren
- - Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Chiacchere:

Rezept - Chiacchere
Mehl, Zucker und Salz auf die Arbeitsflaeche haeufen, in der Mitte eine Mulde machen. In die Vertiefung Butter, Wein und Likoer geben und alles zu einem festen, glatten Teig kneten. Den Teig etwa 3 mm dick ausrollen. Mit dem Raedchen Streifen schneiden und beliebige Formen bilden. Oel auf 180GradC erhitzen und die Chiacchere fritieren, bis sie goldgelb sind. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen, dann auf einem Servierteller mit Puderzucker bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6213 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4121 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6050 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |