Rezept Charlotte Mit Brombeersahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Charlotte Mit Brombeersahne

Charlotte Mit Brombeersahne

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5222
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3003 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
22  Löffelbiskuits
5  Blatt weiße Gelatine
400 ml Sahne
100 g Zucker
2  Eigelb
300 g Mascarpone
300 g Brombeeren
100 ml Waldbeerensauce
50 g Borkenschokolade
1  Schuß Salz
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept Charlotte Mit Brombeersahne:

Rezept - Charlotte Mit Brombeersahne
Biskuits auf 7 cm kuerzen. 300 ml Sahne steif schlagen, 3 El in einen Spritzbeutel mit Sterntuelle fuellen. Einen Springformring (22 cm) auf eine Servierplatte stellen. Mit der Schlagsahne einen Ring innen an den Rand spritzen und die Biskuits darin aufstellen. Gelatine kalt einweichen. 100 ml Sahne, Zucker, Eigelb und Salz mit dem Mixer ueber dem heissen Wasserbad cremig aufschlagen. Darin die Gelatine ruehrend aufloesen. Mascarpone unterziehen und 30 Min. kalt stellen. Restliche Schlagsahne unterheben. Schokolade grob zerkleinern. 2/3 der Beeren und der Schokolade unter die Creme ziehen. Creme in den Ring geben, 2 Stunden gefrieren. Restliche Beeren mit Sauce vermengen, auf die Charlotte geben. Rest Schokolade darueber streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3646 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10297 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18536 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |