Rezept Champignonsalat (Buffet)

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignonsalat (Buffet)

Champignonsalat (Buffet)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23039
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10689 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Frische Champignons
1  Zitrone; Saft davon
1  Grüne Paprika
- - Salz
1  Zwiebel
125 g Schlagsahne
2  Weinessig
1  Msp. Ingwerpulver
1  Schnittlauch
2  Tomaten
2  Eier; hartgekocht z. Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Champignonsalat (Buffet):

Rezept - Champignonsalat (Buffet)
Die frischen Champignons sauber putzen, in dünne Scheiben schneiden und mit dem Salz und dem Zitronensaft verreiben und mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen. Dann die Champignons gut ablaufen lassen und mit der feingewürfelten Paprikaschote und der feingehackten Zwiebel vermischen. Den Rahm mit dem Weinessig, Ingwer und Schnittlauch zu einer pikanten Salatsauce anrühren und damit den Champignonsalat anmachen. Die Tomaten und die hartgekochten Eier in Scheiben schneiden und den Salat damit garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 6111 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 5894 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 22573 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |