Rezept Champignons mit Sardellenfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignons mit Sardellenfuellung

Champignons mit Sardellenfuellung

Kategorie - Pilz, Fisch, Tapa, Spanien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Weissbrot ohne Rinde; zerkruemelt
4 El. Milch
450 g Champignons, mittelgross
115 g Bacon; feingehackt
4  Sardellenfilets; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
1  Ei; verschlagen
3 El. Petersilie; fein gehackt
1 Prise Oregano, frisch; gehackt
4 El. Semmelbroesel
- - Oreganozweige; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Champignons mit Sardellenfuellung:

Rezept - Champignons mit Sardellenfuellung
Den Backofen auf 200oC vorheizen. Ein Backblech oelen. Die frischen Brotkruemel in eine kleine Schuessel geben und in der Milch einweichen. Die Stiele aus den Champignons drehen und fein hacken. In eine Schuessel geben, dazu den Bacon, die Sardellen, Knoblauch, Ei, Petersilie, Oregano, Salz und Pfeffer. Das eingeweichte Brot ausdruecken und ebenfalls dazugeben. Alles gut mischen. Die Fuellung in die Pilzhuete fuellen, diese auf das Backblech geben, mit den Semmelbroeseln bestreuen und mit Oel betraeufeln. Auf der obersten Schiene 20-30 Minuten ueberbacken, bis die Oberseite knusprig ist. Vor dem Servieren ein paar Minuten stehen lassen, mit Oregano dekorieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 8535 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8306 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3300 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |