Rezept Champignons Erbsen Sauce (zu Teigwaren)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignons-Erbsen-Sauce (zu Teigwaren)

Champignons-Erbsen-Sauce (zu Teigwaren)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11344
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2952 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Champignons; geruestet in Scheiben
2  Schalotten; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
20 g Butter
1 dl Weisswein
200 g Erbsen; ausgeloest
2 dl Rahm
150 g Schinken; kleingewuerfelt
75 g Sbrinz; gerieben oder Parmesan
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Champignons-Erbsen-Sauce (zu Teigwaren):

Rezept - Champignons-Erbsen-Sauce (zu Teigwaren)
Schalotten und Knoblauch in der Butter anduensten, die Champignons beigeben und unter Wenden mitduensten. Mit dem Weisswein abloeschen, Erbsen zugeben. Alles zugedeckt auf kleinem Feuer ca. 10 Minuten kochen lassen. Den Rahm beifuegen und einen Moment mitkochen lassen, Schinken zugeben. Unmittelbar vor dem Servieren den Sbrinz untermischen. * Quelle: D'Chuchi, Heft 4, 1991 Erfasst von Rene Gagnaux Erfasser: Stichworte: Aufbau, Sauce, Pilz, Erbse, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 6952 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 8035 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11521 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |