Rezept Champignons auf schwaebische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignons auf schwaebische Art

Champignons auf schwaebische Art

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14263
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3277 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reibekäse !
Sie können hart gewordenen Käse gut als Reibekäse hernehmen. Für Nudelgerichte oder Soßen, etc. eignet er sich hervorragend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Champignon; frisch
20 g Butter; oder Margarine
1 klein. Zwiebel
1/2  Zitrone; Saft
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Wasser
- - Speisestaerke
1  Eigelb
1/4 l Sahne
250 g Spaetzle; oder Bandnudeln
1 1/2 l Wasser
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Champignons auf schwaebische Art:

Rezept - Champignons auf schwaebische Art
Frische Champignons sorgfaeltig putzen und waschen und in Scheiben schneiden. Butter erhitzen. Zwiebel schaelen und klein wuerfeln - in der Butter glasig duensten. Pilze hinzugeben und alles ca. 15 Minuten duensten. Inzwischen 1 1/2 l Wasser mit Salz zum Kochen bringen und in das kochende Wasser Spaetzle geben. Das Ganze ca. 12 Minuten leise koecheln lassen. Danach wird das Spaetzlewasser abgegossen. Die geduensteten Pilze mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Wasser angiessen. Mit in kaltem Wasser angeruehrter Speisestaerke (ca. 20 g) binden. Das Eigelb mit der Sahne mischen und mit den Pilzen unterruehren. Nochmal erhitzen, aber n i c h t mehr kochen lassen. Wird als Sauce zu den Spaetzle bei Tisch serviert. * Quelle: Gepostet: Josef Wolf 2:246/2004.8 6.06.94 Erfasser: Stichworte: Vollwert, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 11098 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12558 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20792 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |