Rezept Champignonragout im Reisrand

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignonragout im Reisrand

Champignonragout im Reisrand

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21923
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3157 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1 Bd. Suppengrün
500 g Kalbfleisch
750 ml Salzwasser
1  Zwiebel
500 g Champignons
60 g Butter
50 g Mehl
375 ml Fleischbrühe (instant)
150 ml Süsse Sahne
100 ml Trockener Weisswein
1  Salz, Pfeffer u. Zucker
2  Kochbeutel Reis
1  Hartgekochtes Ei
1  Tomate
1 El. Butter
2 El. Feingewiegte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Champignonragout im Reisrand:

Rezept - Champignonragout im Reisrand
Suppengrün kleinschneiden. Fleisch in kochendem Wasser mit Suppengrün 45 Minuten garen, in Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln, Champignons halbieren. Butter zerlassen, Zwiebelwürfel und Champignons andünsten, mit Mehl bestäuben. Mit Brühe auffüllen, Sahne und Wein zufügen und 20 Minuten leise kochen lassen. Würzen. Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Fleisch unter die Champignons mischen. Würzen. Ei und Tomate fein würfeln. Reis in einen ausgebutterten Reisrand füllen, auf eine Platte stürzen, das Ragout hineinfüllen und den Reisrand mit Ei, Tomate und Petersilie garnieren. 10.02.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7250 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 31999 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5301 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |