Rezept Champignonquiche mit Kräutern II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignonquiche mit Kräutern II

Champignonquiche mit Kräutern II

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26216
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3340 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: = Portionen / Stück
125 g Mehl
1 Prise Salz
1  Ei
60 g Butter etwas Mehl
130 ml Sahne
75 g Creme fraiche
2  Eier
100 g Gouda, gerieben
1 Tl. Petersilie
1 Tl. Dill
1 Tl. Schnittlauch, gehackt
1 Prise Salz
1 Prise weißen Pfeffer
300 g Champignons
1  Zwiebel, gew=FCrfelt
10 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Champignonquiche mit Kräutern II:

Rezept - Champignonquiche mit Kräutern II
M=FCrbteig herstellen, gut durchkneten und ca. eine Stunde im K=FChlschra= nk verpackt im K=FChlschrank ruhen lassen. Teig größer als Formgröße ausrollen; Form auslegen und Rand andr=FC= cken und daran abschneiden. Teig mit Gabel einstechen. Bei 200=B0C kurz (< 10 Minuten) vorbacken. Inzwischen Zutaten f=FCr Belag= verr=FChren. Champignons (in Scheiben) mit Zwiebel kurz "anbraten"; in di= e Belagmasse geben und auf Teigboden verteilen. (Ein paar Scheiben zur Dekoration oben auf legen). Jetzt noch 20-30 Minuten weiterbacken. Quelle: Moderne K=FCche - Quiches, Moewig erfasst: Markus Berthold Datum: 15.03.2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41699 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 35570 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 9058 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |