Rezept Champignon Zwiebel Tarte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignon-Zwiebel-Tarte

Champignon-Zwiebel-Tarte

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7557 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Roggenmehl Typ 1150
100 g Margarine
1 Tl. Salz
1 Tl. Essig
100 ml kaltes Wasser
20 g Margarine
100 g Schinkenspeck
6  Zwiebeln
600 g Champignons
4 El. Créme fraîche
100 ccm Milch
4  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Petersilie, gehackt
- - Quiche- oder Springform (28 cm)
Zubereitung des Kochrezept Champignon-Zwiebel-Tarte:

Rezept - Champignon-Zwiebel-Tarte
Mehl, Margarine, Salz, Essig und kaltes Wasser rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Margarine erhitzen, Schinkenspeck würfeln, zufügen, glasig werden lassen; Zwiebeln in Ringe schneiden, im Fett andünsten, Champignons in Scheiben schneiden, mitdünsten. Den Teig ausrollen und eine Quiche- oder Springform damit auslegen, dabei einen Rand mit hochziehen. Die etwas abgekühlte Gemüsemischung auf den Teig geben. Créme fraîche, Milch, Eier, Salz, Pfeffer und Petersilie verquirlen, über das Gemüse gießen. Im vorgeheizten Backofen (E: 225°C /Gas: Stufe 4) 30-40 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 15158 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41139 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36656 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |