Rezept Champignon Speckknödel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignon-Speckknödel

Champignon-Speckknödel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 107
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3082 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen hat sich gewölbt !
Wenn ein frischgebackener Kuchen in der Mitte zu hoch geworden ist, kann man ihn mit einer etwas kleineren Form, die man darauf drückt wieder „einebnen“. Das schadet dem Kuchen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Räucherspeck, weißer
1 El. Speiseöl (z.B. Rapsöl)
1  Zwiebel, mittelgroße
1  Knoblauchzehe
250 g Champignons
5 Scheib. Toastbrot, entrindetes
400 g Rinderhackfleisch
2  Eier
1 El. Petersilie, gehackte
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butterschmalz zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Champignon-Speckknödel:

Rezept - Champignon-Speckknödel
Speck in Wuerfel schneiden. Oel erhitzen, Speck darin hellgelb braten. Zwiebel und Knoblauch schaelen und hacken bzw. zerdruecken. Zum Speck geben und zugedeckt garduensten. Champignons putzen, falls noetig mit dem Backpinsel saeubern und feinschneiden. Zu den Zwiebeln geben und 5 Minuten mitduensten. Abkuehlen lassen. Toast in Wasser einweichen und ausdruecken. Hackfleisch, Eier, Toast, Petersilie und Champignonmasse verkneten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und 8-10 Frikadellen formen. Im heissen Butterschmalz von beiden Seiten braun braten. Dazu passen Kartoffelpueree und Rucola-Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 8013 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 10588 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6400 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |