Rezept Champignon Halbmonde

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champignon-Halbmonde

Champignon-Halbmonde

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 959
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2688 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwetschgen !
Zwetschgen gehören zur Familie der Pflaumen. Zwetschgen oder auch Zwetschen unterscheiden sich darin von den Pflaumen: Sie haben spitze Enden, keine Fruchtnaht und Ihr Fleisch haftet nicht am Stein, weil es nicht so wasserreich ist wie das der Pflaumen. Zwetschgen haben einen feinen weißen Belag, der die Früchte umgibt und sie vor Austrocknung schützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Quark
6 El. Öl
6 El. Milch
- - Salz
300 g Mehl
1 Kart. Backpulver
200 g geräucherter durchwachsener Speck
250 g Zwiebeln
300 g Champignons
2 El. Tomatenmark
1 Tl. Selleriesalz
1/2 Tl. weißer Pfeffer
1  Eiweiß
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Champignon-Halbmonde:

Rezept - Champignon-Halbmonde
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten. Für die Füllung Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden. Speck auslassen und Zwiebeln darin anbraten. Pilze blättrig schneiden und dazugeben. Tomatenmark, Selleriesalz und Pfeffer hinzufügen und so lange schmoren, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Teig messerrückendick ausrollen und mit einer Tasse Kreise ausstechen. Jeweils 2 Tl Füllung in die Mitte geben. Ränder mit Eiweiß bestreichen, Kreise zur Hälfte überschlagen und festdrücken, so daß Halbmonde entstehen. Mit der Gabel mehrmals einstechen und mit verquirltem Eigelb bestreichen. Halbmonde auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und in den vorgeheizten Backofen setzen. Auf der mittlere Schiene bei 200° 20 bis 25 Minuten backen. Halbmonde heiß servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Shiitake Gesundheitspilz: der Shii-TakeShiitake Gesundheitspilz: der Shii-Take
Die Heimat des braunkappigen Lamellenpilzes ist Ostasien, doch auch in Europa ist der Shii-Take mittlerweile sehr geschätzt.
Thema 6210 mal gelesen | 02.03.2009 | weiter lesen
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 7284 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 50146 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |