Rezept Champagnersuppe mit Konfetti

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Champagnersuppe mit Konfetti

Champagnersuppe mit Konfetti

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11340
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4667 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 dl Gemuesebouillon
- - Vollmeersalz
- - Pfeffer
3  Eigelb
1/8 l Rahm
4 dl Champagner
1 Tl. Rote Paprikaschotekonfetti
1 Tl. Gelbe Paprikaschotekonfetti
1 Tl. Karottekonfetti
1 Tl. Petersilienwurzelkonfetti
1 Tl. Zucchinischalekonfetti
1 Tl. Lauchgruenkonfetti
1  Tas. Gemuesebouillon
Zubereitung des Kochrezept Champagnersuppe mit Konfetti:

Rezept - Champagnersuppe mit Konfetti
Gemuese-Konfetti: sie werden mit der grossen Lochtuelle vom Spritzbeutel ausgestochen, in wenig Bouillon gegart und bereitgehalten. Die Gemuesebouillon erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Unmittelbar vor dem Servieren die heisse Bouillon zusammen mit dem Eigelb und dem Rahm mit dem Stabmixer aufschaeumen, den Champagner dazugeben, nochmals sehr kurz mixen und sofort in vorgewaermte Suppenteller giessen; mit dem bunten Gemuese-Konfetti bestreuen. * Quelle: Marmite 6/1994 erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Wed, 21 Dec 1994 Stichworte: Suppe, Creme, Champagner, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 6014 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 12728 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 12668 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |