Rezept Chaes Chuttle, Kaese Kutteln (Zuerich)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chaes-Chuttle, Kaese-Kutteln (Zuerich)

Chaes-Chuttle, Kaese-Kutteln (Zuerich)

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19734
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geflügelsuppe mit zartem Fleisch !
Wenn das Geflügel schön saftig bleiben soll, geben Sie es in das kochende Wasser, weil sich dann die Poren sofort schließen. Soll der Fleischsaft aber mehr in die Suppe ziehen, so setzen Sie das Fleisch in kaltem Wasser auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
120 g Mehl
4  Eier
2 dl Weisswein
60 g Greyerzer; gerieben
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
2  Eier
250 ml Halbrahm
3  Zweige Petersilie; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
100 g Greyerzer; gerieben
- - Bratbutter; zum Backen
- - Butter; fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Chaes-Chuttle, Kaese-Kutteln (Zuerich):

Rezept - Chaes-Chuttle, Kaese-Kutteln (Zuerich)
Alle Zutaten fuer den Teig gut mischen und 30 Minuten ruhen lassen. Anschliessend in der erhitzen Bratbutter duenne Pfannkuchen ausbacken und aufeinander legen, bis alle gebacken sind. Die Pfannkuchen aufrollen, in 3 bis 4 cm breite Stuecke schneiden und diese abwechselnd mit dem Kaese in eine ausgebutterte Gratinform schichten. Saemtliche Zutaten fuer den Guss zusammen verquirlen und zwischen den Kaese- Kutteln verteilen. Die Form zudecken und im auf 220 C vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Den Deckel entfernen und das Gericht im Ofen nicht zu stark braeunen lassen. Dazu ein Salat und eine leichte Mahlzeit ist fertig. * Quelle: Nach E.Grasdorf, P.Gruber Zuercher Rezepte, AT 1993 ISBN 3-85502-509-6 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Teigware, Nudel, Kaese, Schweiz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10609 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4799 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7631 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |