Rezept Cazón en Adobo (Marinierter Hai)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cazón en Adobo (Marinierter Hai)

Cazón en Adobo (Marinierter Hai)

Kategorie - Fisch, Fritieren, Marinieren, Spanien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26056
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9686 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Hai (Cazón)
50 ml Olivenöl
50 ml Weinessig
1 El. Wasser
3  Knoblauchzehen, gehackt
1/4 Tl. Paprika (edelsüß)
1 Tl. Oregano
1/2 Tl. gemahlener Pfeffer
1 Prise Cumin
1/2 Tl. Salz
- - Mehl
- - Olivenöl
- - Frühlingszwiebeln
- - Karotten
Zubereitung des Kochrezept Cazón en Adobo (Marinierter Hai):

Rezept - Cazón en Adobo (Marinierter Hai)
Den Fisch in ca. 4 cm große Würfel schneiden, Haut und Gräten entfernen. In eine Glas- oder Keramikschüssel geben. Das Öl, den Essig, Wasser, Knoblauch, Paprika, Oregano, Pfeffer, Cumin und Salz mischen und über den Fisch geben. Alles vorsichtig mischen. Mindestens 6 Stunden, besser über Nacht ziehen lassen. Dann den Fisch gut abtropfen lassen, in Mehl wenden und in heißem Öl fritieren, bis er goldbraun und knusprig ist. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und heiß servieren. In der übrigen Marinade die Frühlingszwiebeln, Karotten und anderes Gemüse kochen, gerade so viel Wasser zugeben, daß es bedeckt ist. Abtropfen lassen und zusammen mit dem fritierten Fisch servieren. :Quelle : Cooking in Spain von Janet Mendel Searl :Erfasser : Sylvia Mancini

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42700 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 24630 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 13538 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |