Rezept Cassis Sorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cassis-Sorbet

Cassis-Sorbet

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4430
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7174 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Avocados !
Als Vorbeugung gegen Darminfektionen, gegen Haarausfall und Hautunreinheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 ml schwarzer Johannisbeersaft
2  Zitronensaft
200 ml Cassis (schwarzer Johannisbeerlikör)
4  Rispen Johannisbeeren, schwarze
Zubereitung des Kochrezept Cassis-Sorbet:

Rezept - Cassis-Sorbet
Johannisbeersaft mit Zitronensaft und Cassis verrühren, in Eiswürfelbehälter gießen und mindestens 5 Stunden gefrieren lassen. Eiswürfel pürieren (Schlagmesser der Kompaktküchenmaschine, Mixer oder Mixstab) und Sorbet sofort in Sektgläser füllen. Jedes Glas mit einer Johannisbeerrispe garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24237 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13582 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30731 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |