Rezept Cassata siciliana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cassata siciliana

Cassata siciliana

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 957
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10533 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  P. gemischte kandierte Früchte (150 g)
4 El. Maraschino
1  Eiweiß
50 g Puderzucker
3/8 l Schlagsahne
12  Belegkirschen
Zubereitung des Kochrezept Cassata siciliana:

Rezept - Cassata siciliana
1. Die kandierten Früchte mit dem Messer teilen, hacken und in Maraschino einweichen. 2. Eiweiß und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers zu sehr steifem Schnee schlagen. 3. Die Früchte mit dem Likör und mit 50 g Schokoblättchen zum Eischnee geben und vorsichtig unterheben. 4. 1/4 l Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben. Das Ganze in eine Eisbombenform von 1 l Inhalt füllen und mindestens 3 Stunden gefrieren lassen, nicht umrühren! Cassata 1/2 Stunde vor dem Servieren in Kühlschrank antauen lassen. Restliche Sahne schlagen. Cassata aus der Form stürzen, mit der Sahne, den Belegkirschen, und restlichen Schokoladenblättchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5359 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5860 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7789 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |