Rezept Carpaccio von gepoekelter Zunge

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Carpaccio von gepoekelter Zunge

Carpaccio von gepoekelter Zunge

Kategorie - Vorspeise, Innereien, Zunge Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28010
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4562 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Karamellisieren !
Schmelzen und Bräunen von Zucker unter starker Hitze. Auch Gemüse, Nüsse oder Früchte werden mit Zucker umhüllt karamellisiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Weisser Rettich
1 Bd. Basilikum
1/2 Bd. Schnittlauch
2 Tl. Kapern, klein
2 El. Balsamessig
- - Salz
- - Zucker
- - Weisser Pfeffer
3 El. Oel
250 g Rinderzunge, gepoekelt, gekocht
Zubereitung des Kochrezept Carpaccio von gepoekelter Zunge:

Rezept - Carpaccio von gepoekelter Zunge
Rettich schaelen, erst in duenne Scheiben, dann in Stifte schneiden. Basilikumblaettchen von den Stielen zupfen. Schnittlauch in feine Roellchen schneiden. Kapern im Sieb unter fliessendem Wasser abspuelen. Essig mit Salz, Zucker und Pfeffer wuerzen, das Oel unterruehren. Fleischscheiben flach nebeneinander auf eine Platte legen. Mit Rettich, Basilikum, Schnittlauch und Kapern bestreuen. Die Salatsauce daruebergeben. Etwas italienisches Weissbrot dazu reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 9102 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Granatapfel - Granatäpfel sind GesundGranatapfel - Granatäpfel sind Gesund
Sein Name leitet sich her von der Form und von der Farbe seiner Kerne: Granatapfel.
Thema 5521 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Limetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den CaipirinhaLimetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den Caipirinha
Limetten sind grüner und kleiner als Zitronen – und ihr Duft ist so fein und appetitanregend, dass das Aroma einer Zitrone im Direktvergleich geradezu banal wirkt.
Thema 5479 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |