Rezept Carpaccio vom Schweinefilet (Cholesterin)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Carpaccio vom Schweinefilet (Cholesterin)

Carpaccio vom Schweinefilet (Cholesterin)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5524 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Stangenspargel
240 g Schweinefilet
1 Tl. Olivenöl
- - Jodsalz + Pfeffer a.d.M.
2  Obstessig
1 Tl. Rapsöl
3  Weißwein
2  Spargelbrühe
1 Tl. Rosa Beeren
1  Gekochtes Eiweiß
- - Etwas Butter
1  Sesamsamen
50 g Allgäuer Emmentaler
300 g Kartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Carpaccio vom Schweinefilet (Cholesterin):

Rezept - Carpaccio vom Schweinefilet (Cholesterin)
Vorspeisen und Zwischenmahlzeiten Den Spargel dünn schälen, das harte Ende abschneiden und den Spargel in Salzwasser mit wenig Butter auf den Biß garen. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden, mit Pfeffer würzen und in Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Alle Zutaten für die Soße Vinaigrette miteinander vermischen. Kartoffeln waschen, bürsten und in Salzwasser garen. Anschließend pellen und in geröstetem Sesam wälzen. Den Spargel auf einem Teller verteilen, die gebratenen Schweinefilets darauf anrichten und das Ganze mit der Vinaigrette beträufeln und mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Als Beilage die Sesamkartoffeln reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3513 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 8917 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 13706 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |