Rezept CARPACCIO VOM GEKOCHTEN TAFELSPITZ MIT KAPERN ROSINEN ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept CARPACCIO VOM GEKOCHTEN TAFELSPITZ MIT KAPERN-ROSINEN ...

CARPACCIO VOM GEKOCHTEN TAFELSPITZ MIT KAPERN-ROSINEN ...

Kategorie - Fleisch, Rind, Kaper Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28015
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6468 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omas Messer ist das Beste !
Haben Sie ein gutes, aber nicht rostfreies Messer, das Sie nicht missen wollen? Streuen Sie Scheuerpulver auf einen leicht angefeuchteten Korken, und reiben Sie die Klinge kräftig damit ab. Danach wird alles wieder glänzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Tomate
2 El. Balsamicoessig; ca.
100 ml Rindfleischbruehe
3 El. Sonnenblumenoel oder
- - Olivenoel
- - Salz, Pfeffer; schwarz
1 Prise Zucker
2 Tl. Kleine Kapern
1 El. Rosinen
350 g Tafelspitz; gekocht, lauwarm
1 El. Petersilienblaetter
- - Ilka Spiess Geniessen erlaubt Alfons Schuhbeck
Zubereitung des Kochrezept CARPACCIO VOM GEKOCHTEN TAFELSPITZ MIT KAPERN-ROSINEN ...:

Rezept - CARPACCIO VOM GEKOCHTEN TAFELSPITZ MIT KAPERN-ROSINEN ...
Die Tomaten vierteln, entkernen und in Wuerfel schneiden. Balsamico mit Bruehe und Oel verquirlen. Wuerzen und die Tomatenwuerfel, Kapern und Rosinen untermischen Das Rindfleisch in duenne Scheiben schneiden und die Vinaigrette darueber verteilen. Mit frisch geschnittenen Petersilienblaettern bestreuen. : Sossenvariante fuer das Carpaccio Zutaten fuer 2 Personen 150 g gekochtes abgetropftes Suppengemuese 1-2 tb Rotweinessig 2-3 tb Oel ; Salz, Pfeffer 1 pn Zucker 100 ml Huehner- oder Gemuesebruehe frisch geriebener Meerrettich Petersilie Gemuese mit Essig, Oel und Bruehe zu einem Pueree mixen, mit Salz, Pfeffer und Zucker, je nach Vorliebe auch mit Meerrettich herzhaft wuerzen. Das Pueree auf einen vorgewaermten Teller geben, die Rindfleischscheiben darauf legen und mit einigen Gemuesestueckchen garnieren. O-Titel: Carpaccio vom gekochten Tafelspitz mit Kapern- Rosinenvinaigrette

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10215 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 15497 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4540 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |