Rezept Carpaccio Rinderfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Carpaccio Rinderfilet

Carpaccio Rinderfilet

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Carpaccio Rinderfilet
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 Gr Rinderfilet Mittelstück
2 El Olivenöl extra Vergine
60 Gr Mayonnaise
4 El Rahm geschlagen
4 Tl Perogord Trüffel
100 Gr Selleriejulienne
100 Gr Kartoffelwürfel
1 Pr Salz
1 Pr Pfeffer
1 El Zitronensaft
1 El Balsamico
Zubereitung des Kochrezept Carpaccio Rinderfilet:

Rezept - Carpaccio Rinderfilet
Zubereitung: Dreiviertel der Mayonnaise mit dem gemixten Trüffel vermischen. Den geschlagenen Rahm unterheben. Selleriejulienne mit wenig Zitronensaft, Apfelessig und der restlichen Mayonnaise mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rindsfilet in sehr dünne Scheiben schneiden und auf die leicht gekühlten Teller legen. Mit Olivenöl bepinseln. Wenig Fleur de Sel darüber streuen. Einige Tropfen Balsamico darauf tröpfeln. Mit einem Kaffeelöffel die Trüffelmayonnaise streifenartig darüber giessen. In der Mitte den Selleriesalat darauf legen. Die Kartoffelbrunoise im Olivenöl frittieren bis sie schön knusprig sind. Gut abtropfen lassen und auf Creppapier abtupfen, salzen. Die Kartoffelwürfelchen über das Carpaccio streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein erleben und genießenWein erleben und genießen
Seit sich immer mehr Menschen in vielen verschiedenen Ländern für Wein interessieren, hat Wein einen ganz neuen Stellenwert gewonnen.
Thema 6234 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 8833 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 59056 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |