Rezept Carpaccio mit Balsamico Essig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Carpaccio mit Balsamico-Essig

Carpaccio mit Balsamico-Essig

Kategorie - Hackfleisch, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4052 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geruchsfresser !
Hände verlieren den Fischgeruch, wenn man sie mit Essig oder Salz abreibt. Fischgeruch beim Kochen wird durch Essig im Sud gemildert. Etwas Sesamöl tut es auch. Um die Bratpfanne von Fischgeruch zu befreien, streue man reichlich Salz in die Pfanne, gieße heißes Wasser darüber und lasse die Pfanne einige Zeit stehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Mageres Rindfleisch; zweimal durch den Fleischwolf
- - gedreht
2 El. Gemischte feingehackte Kraeuter; z.B. glatt- blättrige Petersilie,
- - Basilikum, Thymian, Schnittlauch
- - Salz
- - Pfeffer; f.a.d. Mühle
2 El. Balsamico-Essig
2 El. Olivenöl, kaltgepresst
Zubereitung des Kochrezept Carpaccio mit Balsamico-Essig:

Rezept - Carpaccio mit Balsamico-Essig
Fleisch mit den Kräutern vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, alles noch einmal miteinander gründlich vermischen. Die Fleischmasse in zwei Portionen teilen, jeweils zu einem Fleischball formen und auf separate Teller geben. Die Fleischbälle leicht flach drücken und in der Mitte jeweils eine Mulde formen. (Man kann das Fleisch mit Klarsichtfolie abgedeckt bis zu zwei Stunden im Kühlschrank aufbewahren und kurz vor dem Servieren herausnehmen.) Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel miteinander verrühren. Essig-Öl-Gemisch auf beiden Mulden verteilen und das Carpaccio sofort auftragen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9659 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 7173 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 9001 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |