Rezept Carbonada criolla (argentinisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Carbonada criolla (argentinisch)

Carbonada criolla (argentinisch)

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11332
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5741 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Apfelkompott mit Pfiff !
Wenn Sie selber Apfelkompott kochen, dann schneiden Sie eine Quitte darunter. Das Kompott erhält dadurch eine ganz neue Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Rind- o. Kalbfleisch
100 g Schweineschmalz
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
2  Paprikaschoten
3  Tomaten
1  Bd. Suppengruen
1/2  Sellerieknolle
1  Lorbeerblatt
3  Pfefferkoerner, gruen
- - Salz, Majoran
- - Cayennepfeffer
- - Thymian, Petersilie
1/4 l Weisswein
1/2 l Fleischbruehe
4  Kartoffeln
250 g Kuerbisfleisch
2  Aepfel
1 klein. Dose Maiskoerner
2  Pfirsiche
200 g Weintrauben
100 g Reis, fertig gegart
Zubereitung des Kochrezept Carbonada criolla (argentinisch):

Rezept - Carbonada criolla (argentinisch)
Fleisch in Gulaschwuerfel schneiden und in Fett braun braten. Zwiebeln mit zerdrueckter Knoblauchzehe, von Kernen und Scheidewaenden befreite und geschnittene Paprikaschoten und geschnittenen Tomaten gesondert anroesten, zum Fleisch geben. Suppengruen, geschnittene Sellerie und Gewuerze dazugeben, Wein und Bruehe angiessen und das Gericht ca. 60 Min. bei mittlerer Hitze duensten. Gewuerfelte Kartoffeln, Kuerbis und Aepfel dazugeben, nach 15 Min. Maiskoerner, Pfirsiche und Weintrauben dazufuegen, kurz vor der Fertigstellung den garen Reis untermischen. Die Carbonada abschmecken und im Topf oder in einer ausgehoehlten Kuerbishaelfte zu Tisch geben. Abwandlung: Reis weglassen, gesondert zur Carbonada reichen. 04.01.1994 Erfasser: Stichworte: Eintopf, Fleisch, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Quitten - Cydonia oblongaQuitten - Cydonia oblonga
Wer einmal an einer reifen Quitte geschnuppert hat, den wird es nicht verwundern, dass die birnen- oder apfelförmigen Früchte mit den Rosen verwandt sind.
Thema 4942 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Paprika - Paprikaschoten geben dem Essen die FarbePaprika - Paprikaschoten geben dem Essen die Farbe
Was wäre ein mexikanisches Essen ohne Paprika? Was ein chinesisches Fleischgericht? Was eine Gemüsepizza oder ein ungarisches Gulasch? Nur das halbe kulinarische Vergnügen.
Thema 7634 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 12085 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |