Rezept Capuns

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Capuns

Capuns

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26185
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Mehl,
2  Eier (evtl. mehr)
150 ml Wasser,
1 Prise Salz,
100 g Speck, luftgegetrockneter
100 g Schinken, roher
1  Landjäger,
2  Petersilie,
1  Pfefferminzblätter,
20  Blätter Schnittmangold
- - (Ersatz: große Spinatblätter o
- - Blattgrün von Stielmangold, 1 Min. blanchiert),
100 ml Milch,
100 ml Fleischbrühe,
100 g Sbrinz oder Gruyère-Käse (gerieben),
2  Butter
Zubereitung des Kochrezept Capuns:

Rezept - Capuns
Aus Mehl, Eier (verklopft), Wasser und Salz einen ganz dicken Spätzleteig herstellen und 1/2 Stunde stehen lassen. Speck und Schinken in feine Würfel und Landjäger in kleine Stücke geschnitten, feingehackte Petersilie und Pfefferminzblätter beigeben. Je einen Esslöffel Teig in ein Mangoldblatt geben, einwickeln, dicht an dicht in eine leicht bebutterte Bratpfanne legen, Milch und Fleischbrühe dazugießen und 15 Minuten köcheln lassen. Abgetropft lagenweise mit dem Käse auf eine vorgewärmte Platte legen. Die Butter braun werden lassen und darübergießen. Capuns für Eilige: Mangoldblätter 3 Minuten blanchieren, hacken und zum Teig geben. Den Teig in teelöffelgroßen Stücken in kochendem Salzwasser garen. Mit dem Schaumlöffel herausheben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18850 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 13679 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9841 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |