Rezept Cappone Farcito

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cappone Farcito

Cappone Farcito

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9900
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3655 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grill-Steak !
Wann ist das köstliche Steak fertig? Wenn nach dem Wenden auf der Oberseite der Fleischsaft aus dem Steak perlt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1  Kuechenfertiger Kapaun von ca. 2,5 kg
2 El. Olivenoel
250 g Mageres Schweinefleisch
150 g Salsiccia (Schweinewurst)
100  Huehnerbrust
100 g Huehnerleber
2  Dicke Scheiben Weissbrot ohne Kruste
75 g Raeucherspeck, in Wuerfel geschnitten
1  Bd. Feingehackte Petersilie
50 g Geriebener Parmesan-Kaese
1  Verquirltes Ei
1  Spur Getrockneter Majoran
- - Salz
- - Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Glas trockener Marsala
Zubereitung des Kochrezept Cappone Farcito:

Rezept - Cappone Farcito
Fuer die Fuellung Schweinefleisch, Salsiccia, Huehnerfleisch, Huehnerleber, Brot und Speck zweimal durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen. Anschliessend Petersilie, Kaese, das geschlagene Ei, Majoran, Salz und Pfeffer unterruehren und die Masse wuerzig abschmecken. Soviel Marsala zugiessen, dass die Masse geschmeidig ist. Den Kapaun mit der Masse fuellen und zunaehen, auf den eingeoelten Rost ueber der Saftpfanne des Backofens legen, mit Olivenoel einpinseln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Aluminiumfolie abdecken und im vorgeheizten Backofen (200 C) etwa 2 bis 2 1/4 Stunden garen. Nach der halben Bratzeit den Kapaun umdrehen. Sehr heiss anrichten und den passierten Bratensaft daruebergiessen. - Hinweis - Kapaun ist ein kastrierter Hahn. * Quelle: Das Mosaik Kochbuch Italien, Mosaik Verlag GmbH, 1983, ISBN 3-570-01092-9 erfasst von Stefan Kaempfen 2:301/406.7 (17.07.94) Stichworte: Italien, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 114826 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 5028 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 14868 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |