Rezept CANTUCCINI

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept CANTUCCINI

CANTUCCINI

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27424
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17508 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 35 Portionen / Stück
250 g Mehl
3 Tl. Zimtpulver
1 Tl. Backpulver
100 g Puderzucker
125 g Weiche Butter oder Margarine
1  Ei (Kl. M)
2  Eigelb (Kl. M)
1 Glas Vanillezucker
- - Salz
100 g Ganze geschaelte Mandeln
- - Ilka Spiess Essen und Trinken
Zubereitung des Kochrezept CANTUCCINI:

Rezept - CANTUCCINI
1. Mehl, Zimt- und Backpulver in eine Schuessel sieben. Puderzucker, weiches Fett in Stueckchen, Ei, Eigelb, Vanillezucker, 1 Prise Salz und Mandeln dazugeben. Alles mit den Knethaken des Handruehrers zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt 20 Minuten kalt stellen. 2. Den Teig zu drei Rollen von jeweils 20 cm Laenge formen, 1 weitere Stunde kalt stellen. Die Teigrollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Irn vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2- 3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 15 Minuten vorbacken, abkuehlen lassen. 3. Die Rollen in 1 cm breite, schraege Scheiben schneiden. Flach wieder auf mit Backpapier belegte Bleche setzen und bei gleicher Temperatur weitere 15 Minuten backen. Abkuehlen lassen. Zwischen Backpapier in einer dicht schliessenden Blechdose aufbewahren. : Zubereitungszeit: 50 Minuten (plus Kuehlzeiten) : Pro Stueck: 2 g E, 5 g F, 8 g KH = 87 kcal (365 kJ)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 6104 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Star Trek: Sterneküche aus anderen GalaxienStar Trek: Sterneküche aus anderen Galaxien
Egal, ob es sich um „Enterprise“, „The Next Generation“ oder „Deep Space Nine“ handelt - Star Trek ist Kult. Die gigantische Erfolgswelle der Science-Fiction-Story begann Ende der 1960er Jahre mit einer Fernsehserie und zog Kinofilme, TV-Serien sowie unzählige Bücher, Comics oder PC-Spiele nach sich. Die Faszination ist ungebrochen.
Thema 8381 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 58145 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |