Rezept Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)

Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)

Kategorie - Kuche, Gebäck, Pralinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28738
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3891 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Vollkornmehl
250 g Zucker
150 g geschälte Mandeln
3  Eier
3  Eigelb
1 Glas Trockenhefe
- - Orangenaroma
1 Prise Salz
Zubereitung des Kochrezept Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen):

Rezept - Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)
Zwei Eier mit dem zusätzlichen Eigelb und Zucker schaumig rühren, nach und nach Hefe und Mehl dazusieben. Mit Orangenessenz aromatisieren und Salz unterrühren. Mandeln rösten und ausgekühlt hinzugeben. Aus dem Teig breite Streifen formen und in regelmäßigen Abständen auf ein Backblech legen. Mit einem verrührten Ei bestreichen und ca. 15 Min. bei 180 Grad backen. Die Teigstreifen noch heiß in fingerdicke Stücke schneiden und diese 10 Minuten im heißen Ofen trocknen lassen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18738 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 8146 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6549 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |