Rezept Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)

Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)

Kategorie - Kuche, Gebäck, Pralinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28738
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3727 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Vollkornmehl
250 g Zucker
150 g geschälte Mandeln
3  Eier
3  Eigelb
1 Glas Trockenhefe
- - Orangenaroma
1 Prise Salz
Zubereitung des Kochrezept Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen):

Rezept - Cantucci all'integrale (Vollkornmandelplätzchen)
Zwei Eier mit dem zusätzlichen Eigelb und Zucker schaumig rühren, nach und nach Hefe und Mehl dazusieben. Mit Orangenessenz aromatisieren und Salz unterrühren. Mandeln rösten und ausgekühlt hinzugeben. Aus dem Teig breite Streifen formen und in regelmäßigen Abständen auf ein Backblech legen. Mit einem verrührten Ei bestreichen und ca. 15 Min. bei 180 Grad backen. Die Teigstreifen noch heiß in fingerdicke Stücke schneiden und diese 10 Minuten im heißen Ofen trocknen lassen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6375 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27337 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15480 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |