Rezept Campari Orangen Sorbet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Campari-Orangen-Sorbet

Campari-Orangen-Sorbet

Kategorie - Eis, Sorbet, Orange, Alkohol Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25273
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9397 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Tomaten haben weniger Kalorien !
Tomatensaft hat nicht nur weniger Kalorien als Apfel- oder Orangensaft, er zügelt auch noch zusätzlich Ihren Appetit. Trinken Sie ihn also vor dem Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
250 g Zucker
1/4 l Wasser
300 ml Orangensaft; frisch gepresst
6 cl Campari
1  Zitrone: Saft
1 cl Orangenlikoer
1 Prise Salz
1  Eiweiss; steif geschlagen
Zubereitung des Kochrezept Campari-Orangen-Sorbet:

Rezept - Campari-Orangen-Sorbet
Zucker und Wasser kurz aufkochen und kalt stellen. Kalten Laeuterzucker mit Campari, Orangensaft, Orangenlikoer, Zitronensaft und Salz verruehren und in der Eismaschine frosten. Zum Schluss den Eisschnee unterruehren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfirsich - Obst mit Mineralien und VitaminePfirsich - Obst mit Mineralien und Vitamine
Ihr besonderer Charme ist auch ihr Verhängnis: Die samtige, mit feinsten Härchen besetzte Haut der Pfirsiche verführt zum Fühlen und Streicheln.
Thema 14459 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12273 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8504 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |