Rezept Calzone di Ragusa

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Calzone di Ragusa

Calzone di Ragusa

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28101
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7748 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Aufgegangener Hefeteig
1 kg Lammfleisch; ohne Knochen
3 klein. Zwiebeln
1 El. Tomatenmark
2 dl Rotwein
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
- - Oel
- - aus Sizilien Notiert von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Calzone di Ragusa:

Rezept - Calzone di Ragusa
In einer Pfanne die Zwiebeln anroesten, dann die Lammstueckchen hinzufuegen, mit etwas Wein abloeschen, das in warmem Wasser aufgeloeste Tomatenmark, Salz und Pfeffer dazugeben und ungefaehr zwanzig Minuten lang kochen lassen. Eine Backform einfetten und mit der Haelfte des Teigs auslegen. Man gibt das gedaempfte Lammfleisch auf den Teig und deckt mit der anderen Haelfte des Teigs zu, wobei man die Raender mit nassen Fingern gut aufeinanderdrueckt. Die Oberflaeche mit der Gabel mehrmals durchstechen und mit dem verruehrten Eigelb bestreichen. Zwanzig bis dreissig Minuten in den heissen Backofen geben. VARIANTEN * In Caltanisetta wird dies Gericht an Heilig Abend zubereitet, aber der Teig wird mit fritierten Stockfischfilet-Stuecken, die mit Tomatensauce und Zwiebeln gewuerzt werden, gefuellt. * Auch in Messina wird dies Gericht an Heilig Abend zubereitet, aber die Fuelle besteht aus fritierter Schweinewurst (Salsiccia), frischen Schafskaese-Scheiben, kleinen Zwiebeln und schwarzen Oliven.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 7084 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Schweizer Käse gilt als DelikatesseSchweizer Käse gilt als Delikatesse
Jetzt ist der Schweizer Käse offiziell Weltmeister: Bei dem Word Championship Cheese Vontest in Madison, USA, schafften es die Schweizer Käsereien erstmals an die Weltspitze und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch.
Thema 5830 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 10231 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |