Rezept Calvadoscreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Calvadoscreme

Calvadoscreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23633
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Hackbraten !
Geben Sie alle Zutaten für den Hackbraten in einen sauberen, geräumigen Gefrierbeutel. Fest durchkneten und einen Laib formen. Dann lassen Sie den Teig aus dem Beutel direkt auf das Blech gleiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Eigelb
100 g Zucker o. Diätsüsse
2 cl Calvados
1/8 l Cidre
1 Tl. Gelatinepulver; gehäuft
1/8 l Sahne; geschlagen
50 g Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Calvadoscreme:

Rezept - Calvadoscreme
Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der groessten Privatsammlungen von Koch- buechern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepasst. Eigelb und Zucker oder gestossene Diaetsuesse gut verruehren. Calvados und Cidre zugiessen. Im heissen Wasserbad aufschlagen, kurz aufstossenlassen und vorgequollenes Gelatinepulver hinzugeben. Durch ein Sieb giessen, erkaltenlassen; wird die Masse fest, sofort geschlagene Sahne unterziehen. Mit geschnittenen Pistazien vermischen. In Glaeser fuellen und kaltstellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6431 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 9795 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 8959 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |