Rezept Calamaris in Weisswein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Calamaris in Weisswein

Calamaris in Weisswein

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6416
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10244 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürz für den Kartoffelsalat !
Schütten sie den Essig von Einmachgurken nicht gleich weg. Er ist eine gute Würze für den Kartoffelsalat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Calamaris (TK oder frische)
2  Zwiebeln
30 g Butter oder Margarine
1  Paket TK-Blattspinat
250 g Tomaten
1/2  Becher Creme fraiche (75 g)
- - Salz
- - frisch gemahlener Pfeffer
- - gemahlener Koriander
100 ccm Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Calamaris in Weisswein:

Rezept - Calamaris in Weisswein
Calamaris abspuelen und trockentupfen. Zwiebelwuerfel in heissem Fett glasig duensten. Aufgetauten Spinat und entkernte Tomatenstuecke zufuegen. Creme fraiche unterruehren. Das Gemuese mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. In die Calamaris fuellen. In eine ofenfeste Form geben und den Wein zufuegen. Form in den Backofen schieben. Auf 200 Grad schalten und dreissig Minuten backen. Dazu: Brot * (Pro Portion ca. 340 Kalorien /1423 kJ) ** Article: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Calamaris, Fischgerichte, Tintenfische

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3610 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8556 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Die Mispel eine unbekannte WildfruchtDie Mispel eine unbekannte Wildfrucht
Kaum jemand weiß noch etwas mit dem Namen und der Frucht anzufangen, obwohl die Mispelfrüchte im Mittelalter begehrt waren und in Klostergärten gezüchtet wurden.
Thema 24436 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |