Rezept Caesar Salad Caesar Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Caesar Salad - Caesar Salat

Caesar Salad - Caesar Salat

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25646
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 34444 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: gefrorener Buchhalter !
Beschriften und datieren Sie das Eingefrorene, denn „ewig“ soll es ja nicht in der Gefriertruhe bleiben; außerdem kann man nach einer Weile kaum noch Rosenkohl von grünen Stachelbeeren unterscheiden, wenn es nicht darauf vermerkt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Sauerteigbrot, frisch; oder Ciabatta; gewuerfelt
1 1/2 El. Olivenoel (I)
125 ml Olivenoel (II)
2  Knoblauchzehen; abgezogen
1 1/2 El. Zitronensaft
3  Sardellenfilets; zerdrueckt
1 El. Dijonsenf
1 Tl. Worcestersauce
1  Kopf Romanasalat; roemischer Salat
75 g Parmesan, frisch; gehobelt
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Caesar Salad - Caesar Salat:

Rezept - Caesar Salad - Caesar Salat
Salat putzen und waschen, in mundgerechte Stuecke zupfen. Backofen auf 150oC vorheizen. Die Brotwuerfel auf eine Blech legen, mit dem Olivenoel (I) betraeufeln und darin wenden. Etwa 15 Minuten roesten, bis sie leicht gebraeunt sind. Beiseite stellen. (Man kann die Brotwuerfel auch in einer Pfanne im Olivenoel roesten.) Knoblauch, Zitronensaft, Sardellen, Senf und Worcestersauce in ein schmales Gefaess geben und puerieren (Puerierstab des Handruehrers). Waehrend des Puerierens langsam das Olivenoel (II) zufuegen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat in eine grosse Servierschuessel geben. Das Dressing daruebergiessen und gut unterheben. Croutons ueber den Salat geben und den Parmesan darueberhobeln, dann servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 7514 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 6456 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13335 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |