Rezept Buttersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buttersauce

Buttersauce

Kategorie - Aufbau, Sauce, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29982
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5121 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten
100 ml Weißwein
100 ml Fischfond
1 El. Estragonessig
1 El. Weißweinessig
150 g Butter
- - Salz
- - weißer Pfeffer
2 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Buttersauce:

Rezept - Buttersauce
Sahne schlagen und kaltstellen. Butter kaltstellen. Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Mit Wein, Fischfond und dem Essig in eine Sauteuse gießen. Auf 3 Eßlöffel (bei 4 Personen) einkochen lassen. Durch ein Sieb zurück in die Sauteuse gießen. Butter in kleine Stücke schneiden. Unter Schlagen mit einem Schnee- oder Spiralbesen ein Stück Butter in die Sauce geben. Die Sauce darf dabei nicht kochen. Erst wenn das Butterstück geschmolzen ist und sich mit der Flüssigkeit verbunden hat, das nächste Stück dazugeben. Sobald die Sauce sämig ist, mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und die eiskalte Sahne unterziehen. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6990 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3698 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40247 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |