Rezept Butternut Kürbis Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Butternut-Kürbis-Suppe

Butternut-Kürbis-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21914
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 31175 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
60 g Butter
75 g Zwiebel; fein gehackt
1 Tl. Salz
750 g Butternut-Kürbis; ge- schält, zähe Fasern herausgekratzt u. das
- - Fruchtfleisch in 1 1/2 cm gr. Würfel geschnitten
2  Gewürznelken
875 ml Hühnerbrühe
125 ml Sahne (nach Belieben)
75 g Blauschimmelkäse; in kleine Würfel geschnitten
1 El. frischer Salbei; fein ge- hackt, ersatzweise
1 Tl. getrockneter Salbei
- - frisch gemahlener Pfeffer
2 El. glatte Petersilie; fein ge- hackt
Zubereitung des Kochrezept Butternut-Kürbis-Suppe:

Rezept - Butternut-Kürbis-Suppe
In einem großen, schweren Topf 1/4 der Butter zerlassen. Die Zwiebel darin bei nicht zu starker Hitze glasig schwitzen. Kürbis, Salz und Gewürznelken dazugeben und das Ganze zugedeckt etwa 15 Minuten dünsten, bis der Kürbis weich ist. Die Brühe zugießen und ohne Deckel weitere 15 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben Sahne unterrühren und die Suppe zum Kochen bringen. In einem kleinen Topf die restliche Butter bei mittlerer Temperatur goldbraun zerlassen und unter die Suppe rühren. Alles in ein Sieb gießen, die Brühe auffangen, Gewürznelken entfernen, den Kürbis abtropfen lassen und anschließend im Mixer oder in der Küchenmaschine pürieren. Kürbispüree und Brühe wieder zurück in den Topf geben und kräftig miteinander verrühren. Käse und Salbei zugeben und den Käse unter Rühren bei niedriger Temperatur schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kürbissuppe portionsweise in Schüsseln verteilen und jede Portion mit gehackter Petersilie bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und ErnährungstippsFruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und Ernährungstipps
Verschiedene Formen einer Fruktose-Unverträglichkeit verursachen Magen-Darm-Probleme, doch gelegentlich wird nicht die richtige Diagnose gestellt. Eine Stoffwechselstörung, die Obst-Genuss beeinträchtigt.
Thema 25914 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 32721 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 30153 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |