Rezept Butternut Kürbis Suppe

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Butternut-Kürbis-Suppe

Butternut-Kürbis-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21914
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 30921 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
60 g Butter
75 g Zwiebel; fein gehackt
1 Tl. Salz
750 g Butternut-Kürbis; ge- schält, zähe Fasern herausgekratzt u. das
- - Fruchtfleisch in 1 1/2 cm gr. Würfel geschnitten
2  Gewürznelken
875 ml Hühnerbrühe
125 ml Sahne (nach Belieben)
75 g Blauschimmelkäse; in kleine Würfel geschnitten
1 El. frischer Salbei; fein ge- hackt, ersatzweise
1 Tl. getrockneter Salbei
- - frisch gemahlener Pfeffer
2 El. glatte Petersilie; fein ge- hackt
Zubereitung des Kochrezept Butternut-Kürbis-Suppe:

Rezept - Butternut-Kürbis-Suppe
In einem großen, schweren Topf 1/4 der Butter zerlassen. Die Zwiebel darin bei nicht zu starker Hitze glasig schwitzen. Kürbis, Salz und Gewürznelken dazugeben und das Ganze zugedeckt etwa 15 Minuten dünsten, bis der Kürbis weich ist. Die Brühe zugießen und ohne Deckel weitere 15 Minuten köcheln lassen. Nach Belieben Sahne unterrühren und die Suppe zum Kochen bringen. In einem kleinen Topf die restliche Butter bei mittlerer Temperatur goldbraun zerlassen und unter die Suppe rühren. Alles in ein Sieb gießen, die Brühe auffangen, Gewürznelken entfernen, den Kürbis abtropfen lassen und anschließend im Mixer oder in der Küchenmaschine pürieren. Kürbispüree und Brühe wieder zurück in den Topf geben und kräftig miteinander verrühren. Käse und Salbei zugeben und den Käse unter Rühren bei niedriger Temperatur schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kürbissuppe portionsweise in Schüsseln verteilen und jede Portion mit gehackter Petersilie bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 3303 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 1812 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 2295 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |