Rezept Buttermilch Waffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buttermilch-Waffeln

Buttermilch-Waffeln

Kategorie - Suessspeise, Warm, Waffel, Buttermilch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29603
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7215 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Eisenkrauttee !
Gegen Akne , Allergien, Gicht , Nervosität, Verstopfung, Gicht, Durchblutungsstörungen,Und bei starken Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
2 El. Butter oder Margarine
300 g Mehl
2 Glas Vanillinzucker
2 El. Zucker
1/2 Glas Backpulver
1 Prise Salz
400 dl Buttermilch
3  Eier
1 El. Butterschmalz; fuers Eisen
- - Puderzucker zum Bestreuen
- - Brigitte erfasst von I. Benerts 23.04.97.
Zubereitung des Kochrezept Buttermilch-Waffeln:

Rezept - Buttermilch-Waffeln
Das Fett zerlassen. Mehl, Vanillezucker, Zucker, Backpulver und Salz mischen. Buttermilch, Eigelb und fluessiges Fett unterruehren. Eiweiss steif schlagen und vorsichtig unterheben. Das Waffeleisen duenn mit Butterschmalz bestreichen und nacheinander goldgelbe Waffeln backen. Mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren. :Pro Person ca. : 155 kcal :Pro Person ca. : 649 kJoule :Eiweis : 5 Gramm :Fett : 4 Gramm :Kohlenhydrate : 24 Gramm :Zubereitungs-Z.: 50 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6360 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 12568 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)
Wer kennt sie nicht - die blau, lila, rosa oder weiß blühenden Lupinen. Häufig wächst die Pflanze mit den großen, farbenprächtigen Blütenständen in alten Bauerngärten oder auf neu angelegten Böschungen. Denn die schönen Blumen verbessern auch den Boden.
Thema 15534 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |