Rezept Buttermilch Pfannkuchen (Southern Living)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living)

Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25979
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminze !
Nervenkräftigend, erfrischend, kühlend, wenn der „Kopf raucht“. Kleine Dosen regen an, hohe betäuben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
2 Tas. Mehl
2 1/2 Tl. Backpulver
1 Tl. Natron; baking soda
3/4 Tl. Salz
2 El. Zucker
2  Eier
2 1/4 Tas. Buttermilch
1/4 Tas. Pflanzenöl
Zubereitung des Kochrezept Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living):

Rezept - Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living)
Die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel gründlich vermischen. Feuchte Zutaten verschlagen, zu den trockenen Zutaten geben und verrühren, bis alles gut befeuchtet ist. AUFBEWAHRUNG: In einem gut verschlossenen Gefäß hält sich der Teig im Kühlschrank bis zu einer Woche. VERWENDUNG: Teig vorsichtig umrühren. Falls der Teig zu dick sein sollte, mit etwas Wasser oder Milch verdünnen. Pro Pfannkuchen etwa 1/4 Tasse Teig in eine heiße, gefettete Pfanne (oder auf eine Bratplatte, so vorhanden) gießen. Wenn sich an der Oberfläche Bläschen bilden und die Ränder gar aussehen, den Pfannkuchen wenden. BLAUBEER-PFANNKUCHEN: 1 Tasse frische oder gefrorene Blaubeeren vor der Verwendung unter den Teig heben. NOTIZEN: Blaubeeren von Hand auf den Pfannkuchen in der Pfanne verteilen. Sieht besser aus; matscht nicht so.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 28485 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19050 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Forelle - Die SchwarzwaldforelleForelle - Die Schwarzwaldforelle
Dass Forellen launisch sein können, besagt schon Schuberts berühmtes Lied, welches auch heute noch von Chören und Solisten begeistert geträllert wird.
Thema 5802 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |