Rezept Buttermilch Pfannkuchen (Southern Living)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living)

Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25979
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
2 Tas. Mehl
2 1/2 Tl. Backpulver
1 Tl. Natron; baking soda
3/4 Tl. Salz
2 El. Zucker
2  Eier
2 1/4 Tas. Buttermilch
1/4 Tas. Pflanzenöl
Zubereitung des Kochrezept Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living):

Rezept - Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living)
Die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel gründlich vermischen. Feuchte Zutaten verschlagen, zu den trockenen Zutaten geben und verrühren, bis alles gut befeuchtet ist. AUFBEWAHRUNG: In einem gut verschlossenen Gefäß hält sich der Teig im Kühlschrank bis zu einer Woche. VERWENDUNG: Teig vorsichtig umrühren. Falls der Teig zu dick sein sollte, mit etwas Wasser oder Milch verdünnen. Pro Pfannkuchen etwa 1/4 Tasse Teig in eine heiße, gefettete Pfanne (oder auf eine Bratplatte, so vorhanden) gießen. Wenn sich an der Oberfläche Bläschen bilden und die Ränder gar aussehen, den Pfannkuchen wenden. BLAUBEER-PFANNKUCHEN: 1 Tasse frische oder gefrorene Blaubeeren vor der Verwendung unter den Teig heben. NOTIZEN: Blaubeeren von Hand auf den Pfannkuchen in der Pfanne verteilen. Sieht besser aus; matscht nicht so.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 43413 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26806 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 26024 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |