Rezept Buttermilch Kraeutersuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buttermilch-Kraeutersuppe

Buttermilch-Kraeutersuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17371
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2631 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezepte schnell zur Hand !
Klemmen Sie Ihr ausgeschnittenes Rezept oder die Rezeptkarte zwischen die Zinken einer Gabel und stellen sie in einen Becher. So haben Sie Ihr Rezept übersichtlich und sauber zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 l Buttermilch
1  Salatgurke
1  Saurer Apfel
50 g Nuesse; gehackt
5 El. Zitronensaft
- - Kraeuter; frischgehackt, z.B. Schnittlauch, Petersilie
- - Kraeutersalz
- - Apfeldicksaft
- - Hefeflocken
- - Meerrettich; bei Bedarf
Zubereitung des Kochrezept Buttermilch-Kraeutersuppe:

Rezept - Buttermilch-Kraeutersuppe
Gurke und Apfel grob raspeln und zusammen mit den anderen Zutaten in die Buttermilch einruehren. Abschmecken und kuehl servieren. * Quelle: Nach: reform-rundschau Heft 8/95. Erfasst: Barbara Furthmueller ** Gepostet von Barbara Furthmueller Stichworte: Suppe, Kalt, Buttermilch, Gurke, Kraeuter, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5277 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10318 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 3073 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |