Rezept Butterkuchen, Zuckerkuchen (Quark Oelteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Butterkuchen, Zuckerkuchen (Quark-Oelteig)

Butterkuchen, Zuckerkuchen (Quark-Oelteig)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16581 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zinnkrauttee !
Gegen Blutunreinheiten, Stauungen, Bindegewebschwäche, und zur Harnvermehrung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Quark-Oelteig wie Grundrezept
80 g Rosinen nach Belieben
- - 100 g Butterflocken 125 g grober Zucker 100 g Mandeln oder Nuesse
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Butterkuchen, Zuckerkuchen (Quark-Oelteig):

Rezept - Butterkuchen, Zuckerkuchen (Quark-Oelteig)
Quark-Oelteig herstellen, nach Belieben zuletzt gewaschene, gebruehte, gut abgetropfte und mit wenig Mehl bestaeubte Rosinen unterkneten, auf gebuttertem Backblech nicht zu duenn auswellen, Teigplatte mit zerlassener, lauwarmer Butter bestreichen, mit Butterflocken belegen, mit grobem Zucker und geschaelten, grob gehackten Mandeln bestreuen; ein mehrfach gefaltetes, gebuttertes Pergamentpapier oder Aluminiumfolie als Teigschiene vor den Teigrand legen, damit Teig nicht abfliessen kann, bei Mittelhitze (180-200 Grad Celsius) etwa 25-30 Minuten backen. * Quelle: "Bayerisches Kochbuch" von Maria Hofmann, Birken-Verlag, 8000 Muenchen 2, Altheimer Eck 13, Tel.: 089/2 60 30 91. ISBN 3-920 105 01 X. Gepostet von Eva-D. Bilgic. Stichworte: Quark, Backen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22211 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10219 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Der Espresso - Kaffeegenuss aus ItalienDer Espresso - Kaffeegenuss aus Italien
In den meisten Ländern der Welt gilt er als Nationalgetränk schlechthin: Der Espresso. Viele können sich einen Start in den Tag ohne die geliebte Tasse Kaffee gar nicht vorstellen.
Thema 3376 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |