Rezept Buttercreme fuer Solothurner Nusskuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Buttercreme fuer Solothurner Nusskuchen

Buttercreme fuer Solothurner Nusskuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8668
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8575 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter; zimmerwarm
150 g Haselnuesse; geroestet und erst dann gemahlen !
5  Eiweiss
30 g Zucker; (1)
1 dl Wasser
160 g Zucker; (2)
250 g Butter; zimmerwarm
200 g Zucker
150 g Haselnuesse; geroestet und erst dann gemahlen !
Zubereitung des Kochrezept Buttercreme fuer Solothurner Nusskuchen:

Rezept - Buttercreme fuer Solothurner Nusskuchen
Butter solange ruehren, bis sie weiss wird, sich Spitzchen bilden und das Volumen sichtlich zugenommen hat. Nuesse dazugeben. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und Zucker (1) einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis ein sehr steifer, schnittfester Schnee entstanden ist. Zucker (2) mit dem Wasser aufkochen und solange unter Ruehren kochen lassen, bis die Masse sirupartig von der Kelle fliesst, d.h. die letzten zwei Tropfen an der Kelle haengenbleiben und der Sirup in der Pfanne schaeumt. Den Sirup im Strahl unter kraeftigem Ruehren mit dem Schwingbesen in den Eischnee einlaufen lassen. Sofort in ein kaltes Wasserbad stellen. Sobald der Schnee und die Buttermasse dieselbe zimmerwarme (wichtig!) Temperatur haben, die Butter auf einmal zur Schneemasse geben, sorgfaeltig und kurz unterruehren. Sofort zwei Stunden in den Kuehlschrank stellen. Diese Buttercreme ist relativ schwierig zu machen: darum darf man auch eine einfachere Buttercreme machen, ohne Eiweisse ! Nach: Orella, Heft 4, 1994, S. 72 sowie H. u. G. Albonico, Plaisirs de la table suisse, 1972 (RG) * Nachricht vom 26.03.94 weitergeleitet Ursprung : /HERB/KOCHREZEPT Ersteller: HERB@GREYHAWK.ZER ** From: Ulli_Fetzer@p62.f1401.n246.z2.schiele-ct.de Date: Wed, 13 Apr 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fido, Kuchen, Buttercreme

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6435 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7699 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17897 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |