Rezept BUSECCA KUTTELSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BUSECCA KUTTELSUPPE

BUSECCA KUTTELSUPPE

Kategorie - Suppe, Eintopf, Bohne, Kutteln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27880
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3809 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln zur Entwässerung und zur Senkung des Bluthochdrucks !
Salzfrei gedämpfte Kartoffeln sind ein wirkungsvolles Mittel. Das Kalium regt die Ausschwemmung von Schlackenstoffen an und entlastet den Kreislauf. Kartoffeln auf diese Weise zubereitet, sind ideale Schlankmacher!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Borlotti- oder andere weisse getrocknete Bohnen
3 El. Butterfett
1 gross. Zwiebel; in Ringe geschnitten
1  Knoblauchzehe;gepresst
2  Karotten; in Scheiben
1  Lauch; in Streifen
1/4  Sellerieknolle; in Scheiben
1/4  Weisskohl; in Streifen
1 klein. Blumenkohl, in Roeschen zerzupft
3 El. Tomatenmark oder;
3  Tomaten in Schnitze zerteilt
500 g Kutteln Kaldaunen vom Metzger vorgekocht und in Streifen geschnitten
1 1/2 l Fleischbruehe
2  Kartoffeln, gewuerfelt
1  Handvoll Italienischer Reis
1/4 l Merlot oder anderer trockener Rotwein
- - Salz, Pfeffer
100 g Parmesankaese, gerieben
- - Ilka Spiess Was die Grossmutter noch wusste
Zubereitung des Kochrezept BUSECCA KUTTELSUPPE:

Rezept - BUSECCA KUTTELSUPPE
Die Bohnen ueber Nacht einweichen. Das Einweichwasser abschuetten. Die Butter zergehen lassen, Zwiebel und Knoblauch darin schwenken, dann nach und nach die uebrigen Gemuese, die Bohnen und zuletzt die Kutteln beigeben. Durchdaempfen. Mit der Fleischbruehe abloeschen. 2 Stunden koecheln lassen. Eventuell noch etwas Bruehe beigeben. Kartoffeln und Reis dazugeben, wuerzen. Den Kaese separat dazu servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7649 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8608 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 7017 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |