Rezept Burmesisches Hühnergericht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Burmesisches Hühnergericht

Burmesisches Hühnergericht

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21913
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3688 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Backofen garen !
Wenn alle Herdplatten besetzt sind, garen Sie den Reis im Ofen. Dafür den Reis mit der 1 1/2-fachen Menge Flüssigkeit in ein ofenfestes Gefäß geben und zugedeckt im Backofen bei 200 °C - 20 bis 30 Minuten garen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
900 g Hähnchenbrust
2  Zwiebeln
3  Knoblauchzehen
1 Bd. Schnittlauch
4 El. Erdnußöl
1 Tl. Ingwer, frisch gerieben
1 Tl. Kurkuma
1/2 Tl. Chilipulver
2  Lorbeerblätter
2 El. Sojasauce
125 ml Wasser
- - Salz
1 Bd. Koriandergrün
Zubereitung des Kochrezept Burmesisches Hühnergericht:

Rezept - Burmesisches Hühnergericht
Die Hähnchenbrust abspülen, trockentupfen, vom Knochen lösen und in etwa 4 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und kleinschneiden. Den Schnittlauch waschen, trockentupfen und hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Schnittlauch im Mörser zu Püree zerstampfen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Püree darin kurz anbraten. Nach einigen Minuten die Fleischstückchen zugeben, gut umrühren. Ingwer, Kurkuma, Chilipulver und Lorbeerblätter dazugeben, mit Sojasauce beträufeln und etwa 20 Minuten weitergaren, dabei häufig umrühren und das Wasser vom Pfannenrand angießen. Das gare Huhn mit Salz abschmecken. Die Korianderblättchen von den Stengeln zupfen, waschen, trockentupfen und kleinhacken. Das Koriandergrün über das Huhn geben und sofort servieren. Zubereitungszeit: 35 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11616 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32548 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4925 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |