Rezept Burgundersuppe mit Garnelen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Burgundersuppe mit Garnelen

Burgundersuppe mit Garnelen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3076 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
20  rohe TK-Garnelen; a 50 g
4 El. Olivenoel
250 g Suppengruen; grob gewuerfelt
15 g Steinpilze; getrocknet
150 g Zwiebeln; grob gewuerfelt
2  Knoblauchzehen; durchgepresst
400 g Tomaten; geschaelte a.d. Dose
250 ml Burgunder; roter
700 ml Hummerfond; a.d. Glas
- - Salz
- - Cayennepfeffer
1  Bd. Basilikum; kleiner Bund
Zubereitung des Kochrezept Burgundersuppe mit Garnelen:

Rezept - Burgundersuppe mit Garnelen
Garnelenschwaenze aus der Schale brechen und die Daerme entfernen. Garnelenschalen und -scheren in einem breiten Topf bei starker Hitze in heissem Olivenoel kraeftig anroesten. Suppengruen, Steinpilze, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz mitroesten. Tomaten mit Saft und Burgunder dazugeben, auf die Haelfte einkochen lassen. Den Hummerfond zugiessen. Die Suppe mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen und bei milder Hitze 15 Minuten leise kochen lassen. Den Topf von der Kochplatte nehmen, die Suppe 30 Minuten ziehen lassen und dann durch ein feines Sieb in ein anderen Topf giessen. Kurz vor dem Servieren das Basilikum (bis auf einige Blaettchen fuer die Dekoration) in feine Streifen schneiden. Die Garnelen in die Suppe geben und einmal kurz aufkochen lassen. Die Basilikumstreifen untermischen. Die Suppe in vorgewaermten Tellern anrichten, mit Basilikumblaettchen garnieren und servieren. * aus essen & trinken ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: 17 Dec 94 15: Stichworte: Suppen, Garnelen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4905 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 10198 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19287 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |